Versand- und Verpackungskostenfrei ab 95,00 € Bestellwert*
Lieferung innerhalb von 24 - 48 Stunden*
2 Jahre Rückgabe-Garantie*
Über 40 Jahre Erfahrung

Filterproduktion

Unser Mutterkonzern TYK fertigt seit 1955 in 3 eigenen Werken und 2 assoziierten Filterfabriken mehr als 50 Millionen Filter pro Jahr. Das Produktprogramm umfasst sowohl PKW- und LKW Filter, wie auch Industrie-, Umwelt- und Atemschutzfilter. Ein Großteil der Produktpalette wird für die OEM-, OES-, und Fahrzeugindustrie, namenhafter Hersteller wie z.B Ford, Mazda, Mitsubishi, Toyota, Isuzu, Chervolet, Denso u.a., produziert. Die Produktionsstätten sind nach ISO 9001:2015 und IATF 16949:2016 zertifiziert.

TYK besitzt eigene Labore um bereits vor der eigentlichen Produktion die Filter auf Herz und Nieren zu prüfen. Mittels moderner Technologie ist es ihnen möglich die Eigenschaften der Filter zu bestimmen und diese gegeben falls anzupassen. Einer dieser zahlreicher Tests, speziell für Öl- und Kraftstofffilter, findet am Multi-Pass Prüfstand statt. Hierbei wird Flüssigkeit mit Teststaub angereichert und mittels eines konstanten Volumenstroms durch das Filterelement befördert. Sensoren messen den Grad der Verunreinigung und liefern dadurch Aufschluss über die Filterleistung.

Bereits im Beschaffungsprozess der Rohstoffe, finden umfangrreiche Qualitätsprüfungen statt. Diese gewährleisten zu jeder Zeit qualitativ hochwertige Materialien. Durch regelmäßige Schulungen und Weiterbildungen der über 900 Mitarbeiter, sowie moderne Fertigungsmaschinen, wird eine einwandfreie Produktion sichergestellt. Darüber hinaus finden im gesamten Produktionsprozess laufend weitere Qualitätskontrollen statt. Nur so können die eigenen hohen Qualitätsstandards eingehalten werden. Einer dieser Qualitätskontrollen ist die Dichtigkeitsprüfung der Ölfilter. Hierbei wird der Filter unter Druck gesetzt und in einem Wasserbecken getaucht, dabei kommt jede noch so kleine Undichtigkeit zum Vorschein. TYK führt diesen Test bei jedem produziertem Ölfilter durch.